Die gemeinnützige GmbH

Die gemeinnützige GmbH Kleine Riesen Nordhessen ist der rechtliche Träger des KinderPalliativTeams Nordhessen. Sie engagiert sich für die dauerhaft zuverlässige Etablierung des ambulanten Teams aus Ärzten, Pflegern, Psychologen und Therapeuten zur medizinisch-pflegerischen und psychosozialen Versorgung von schwerkranken und sterbenden Kindern und Jugendlichen im Regierungsbezirk Kassel und den angrenzenden Landkreisen.

2014 gründeten sich die Kleinen Riesen Nordhessen als Verein für Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen in Nordhessen e.V. Ziel war es, durch das Einwerben von Spenden und dem Aufruf zu bürgerlichem Engagement das bestehende Versorgungsnetz nachhaltig auszubauen, um eine umfassende Betreuung am Lebensende für alle schwerstkranken Kinder in ganz Nordhessen gewährleisten zu können. Dazu zählt auch die Erfüllung von Herzenswünschen der betreuten Kinder.

Zudem stand die Unterstützung von wissenschaftlichen Aktivitäten und Forschungsvorhaben im Bereich der Kinderhämatologie und -onkologie sowie der pädiatrischen Palliativmedizin im Regierungsbezirk Kassel im Satzungszweck festgeschrieben.

2022 wurde diese erfolgreiche Arbeit in die gemeinnützige GmbH Kleine Riesen Nordhessen überführt. Damit wurde die Arbeit noch professionalisierter organisiert. Das Ziel bleibt: die Situation unheilbar kranker und krebskranker Kinder und Jugendlicher sowie deren Familien in den Städten und Landkreisen Kassel und Fulda ein Stück weit zu erleichtern und erträglicher zu machen.

Die Kleine Riesen Nordhessen gGmbH ist Mitglied im Fachverband „SAPV Hessen e.V.“ (spezialisierte ambulante Palliativversorgung).

Prof. Dr. med. Michaela Nathrath
Geschäftsführende Gesellschafterin
Direktorin der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie am Klinikum Kassel

Dr. Thomas Voelker
Geschäftsführender Gesellschafter
Leiter des KinderPalliativTeams

Stefan Wimmel
Geschäftsführender Gesellschafter

Newsletteranmeldung

© 2022 Kleine Riesen Nordhessen gGmbH